Vita - Ein Leben für die Kreativität und Ästhetik

Graf-von-Buckenberg

Reno Graf von Buckenberg

Künstler - Fotograf - Maler


Geboren und bürgerlich aufgewachsen in Schwenningen am Neckar, Abitur, Militärlaufbahn, technisches Studium in Stuttgart und Esslingen, akademischer Abschluss mit Diplom. Autodidaktische Bildung in Kunst, Fotografie und Malerei.

Januar 2004
Erkenntnisse der genealogischen Forschung von Prof. Dr. Ernst von Lauensteyn belegen die aristokratischen Wurzeln derer von Buckenberg als gräfliches Adelsgeschlecht. Hintergründe dazu im Blog: Graf-von-Buckenberg

bis 2005
Diverse Arbeiten mit wechselnden Material- und Stilelementen. Erste Ausstellungen im privaten Bereich. Fotoexkursionen in USA, Afrika und Asien. Entscheidende Inspirationen und Einflüsse während einer Kunstreise auf Ibiza im Sommer 2004.

2005
Entwicklung und Konzeption des eigenen Portraitstils: "paintedBLACK".

2006
Gründung des ARTeliers und seither hauptberufliches Schaffen als Künstler und Fotograf.

Februar 2009
Gemeinsame Ausstellung mit Udo Lindenberg in Pforzheim.

Sommer 2009
Schaffung des neuen Stilbereichs "Diquarelle" (Digital gemalte Aquarelle): www.diquarelle.de

Sommer 2010
Berufung als Dozent im Fachbereich "Digitale Kunst" an die VHS Calw

Herbst 2012
Wiederaufnahme des gräflichen Adelstitels. Das künstlerische Schaffen wird fortan als Reno Graf von Buckenberg weitergeführt.


"Der Portraitstil des paintedBLACK zeichnet sich aus durch abstrakten Minimalismus, wobei die künstlerische Kreativität darauf ausgerichtet ist,
das Portrait durch gezielte Reduktion auf die reine menschliche Ästhetik zu maximieren."

 

Sonntag, 17. Dezember 2017